Aktueller Hinweis!

Sehr verehrte Besucher,

wegen Verzögerung im Umbau können wir die geplanten Vorstellungen und Konzerte nicht spielen!

"Die 39 Stufen" der Frankensteinbühne (werden im Ernst-Luwig-Saal gezeigt. Schauen Sie dafür bitte unter www.frankenstein-buehne.de)

"Mensch, Kurt" Die Tucholsky Revue

"Tony Lakatos Trio"

"Kurt & Gut"

Wir freuen uns dennoch, Sie bald im neuen West Side Theatre in der alten Güterhalle in Eberstadt begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Peter H. Jährling
Theaterdirektor

 

Unterstützer werden für ein Theater in Eberstadt

Herzlich willkommen lieber Besucher,
wir haben bei der Volksbank Darmstadt eine Spendenaktion als "Crowdfunding" für den Ausbau des neuen West Side Theater im alten Güterbahnhof Eberstadt angelegt.
Wir wünschen uns Unterstützung, um die notwendigen Brandschutzmaßnahmen zu finanzieren.
Dazu gehören entsprechende Türen und eine Rauch-und Wärmeabzugsvorrichtung.
Dafür streben wir eine Spendensumme von 7.500,00 € an.
 
Die Volksbank Darmstadt unterstützt die Aktion mit 1875 €.
 
Für eine Spende:
Klicken Sie bitte das Foto an.
Es öffnet sich die Seite des Projektes bei der Volksbank.
Hier können Sie nun Ihre Spende tätigen.
Im nächsten Schritt werden Sie dann gebeten, sich mit Namen und E. Mailadresse zu registrieren.
 
Sie können aber auch direkt auf unser Vereinskonto einzahlen, wir leiten Ihre Spende dann zum Crowdfundingkonto weiter:
 
Vereinskonto bei:
Volksbank Darmstadt
Forum für dramatische Künste e.V.
IBAN:DE90 5089 0000 0003 9361 04
Verwendungszweck: Crowdfunding
 
Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Spende für: "Ein Theater für Eberstadt!"
 
Herzlichst
Peter H. Jährling
Theaterdirektor

Bürozeiten & Anfahrt

Zur Zeit gibt es keine festen Bürozeiten!

Telefonisch sind wir erreichbar unter: 0152-21550385
 
Herzlichst
Ihr Peter H. Jährling
Theaterdirektor
 
Anfahrt:
Das neue West Side Theatre liegt direkt an der Bahnlinie Darmstadt - Heidelberg. Gegenüber dem Bahnhof Eberstadt. Von Darmstadt, Eberstadt, dem Odenwald oder der Autobahn kommend fahren Sie Richtung Pfungstadt. Direkt nach der Bahnunterführung fahren Sie bitte scharf rechts hoch auf das Bahngelände. Nicht in die Industriestraße hineinfahren. Parkplätze sind ausreichend und kenfrei direkt am Gebäude vorhanden.